Große Dinge werfen ihre Schatten voraus …

Nachdem wir immer wieder gefragt werden, was wir denn da bauen und warum unsere Kühe plötzlich Halsbänder tragen, möchten wir das Geheimnis lüften.

Unsere “Mädels” bekommen demnächst 3 Melkroboter, die ihnen ermöglichen jederzeit zum Melken zu gehen. Zum einen fallen für sie so die langen Wartezeiten vor dem Melkstand weg, zum anderen ermöglichen die Robbies uns, die Tiere besser und individueller zu versorgen und so für ihr Wohlbefinden zu sorgen, denn nur eine gesunde, glückliche Kuh gibt Milch.

Um unseren Besuchern einen Einblick in unsere Arbeit zu ermöglichen, haben wir extra große Fenster eingebaut, die es erlauben, jederzeit in den Stall zu lauern.

Wir freuen uns sehr auf die neue Aufgabe und hoffen, dass alles so klappt wie wir uns das vorstellen.